10. Januar 2017

BUCHVORSTELLUNG: LENNART MALMKVIST UND DER ZEIMLICH SELTSAME MOPS DES BURI BOLMEN {HÖRBUCH}

Hallo ihr Lieben,

Ewigkeiten ist es her, dass ich euch ein Hörbuch vorgestellt habe. *genauzweijahreklick*
Damals habe ich beschrieben, wie schwer es mir doch fällt, immer die Konzentration dafür zu haben, zuhören zu können. Lesen erscheint mir, obwohl es eigentlich andersherum sein sollte, die einfache Variante, wenn es darum geht Literatur zu konsumieren. Aber da sich auch meine persönlichen Umstände, im Vergleich zum letzten Eintrag dieser Art geändert haben, war es für mich vorstellbar, einen weiteren Versuch in Sachen Hörbüchern zu starten. 




Göteborg: Für den jungen Unternehmensberater Lennart Malmkvist läuft es richtig gut. Er hat Erfolg im Beruf und bei den Frauen. Doch als er überraschend den Zauber- und Scherzartikelladen seines alten Nachbarn Buro Bolmen erbt, nehmen höchst seltsame Dinge ihren Lauf.: Mit Buri verschwindet auch Lennarts Kollegin Emma und Lennart verliert erst seine Sprache, dann seinen Job. Als wäre das nicht genug, fängt auch noch Buris Mops Bölthorn an, mit Lennart zu sprechen. Ererklärt ihm, dass Zauberei keinesfalls ein Scherz, sondern eine ernste Angelegenheit ist und Buris Tod kein Zufall. Mit dem mürrischen Mops an seiner Seite bricht Lennart auf, um die Rätsel zu lösen. Es beginnt ein durch und durch magisches Abenteuer, das Dietmar Wunder spannungs- und humorvoll interpretiert.

Zugegeben, das Cover lässt nicht unbedingt auf den Inhalt schließen. Eventuell erst auf dem zweiten Blick. Und erst dann wird einem mit voller Wucht bewusst, wie perfekt die Gestaltung eigentlich ist. Noch nie sind mir so viele Details aufgefallen, so viel treffendes. Großes Lob schon einmal dafür!

Zudem, was noch weniger mit dem Inhalt zu tun hat: der Sprecher! Wahnsinnig gute Stimme und klasse Umsetzung des Textes. Keine Sekunde ist es langweilig gewesen. Von Anfang bis Ende hat es viel Freude bereitet, der Stimme zu lauschen. Ein weiteres Lob hierfür!

Und eigentlich möchte ich nicht viel um den heißen Brei reden. Denn dadurch wäre die Wahrscheinlichkeit viel zu hoch, als das ich jemanden zu viel vom Inhalt nehmen könnte. Aber lasst euch gesagt sein, ein solch witziges und gleichzeitig spannendes (Hör-)Buch habe ich noch nie zwischen den Fingern gehabt. Die Charakteren, die Ideen, die Umsetzung und der Verlauf der Geschichte sind von Anfang bis Ende nicht langweilig. So viel Kurioses und so viel Humor ist mir bisher nicht untergekommen.

Besonders bei so Hörbuchneuligen wie mir, eine klasse Einstiegsempfehlung! Und generell, kauft euch das Buch. Oder noch besser, kauft euch das Hörbuch!

JUMBO Verlag

Kommentare:

Lu Suito hat gesagt…

Tolles Buch!

lu | Coco&Louis

Sabrina hat gesagt…

Hach, bei Buchrezensionen habe ich immer ein schlechtes Gewissen, weil ich so selten lese.. da ist so ein Hörbuch natürlich eine tolle Alternative. :)

❤, Sabrina

Tamara Wagner hat gesagt…

Das hört sich nach einem tollen Buch an.
Leider komme ich in letzter Zeit viel zu selten zum lesen, das möchte ich in diesem Jahr aber ändern. :)
Liebste Grüße Tamara
www.fashionladyloves.com

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einen Kommentar hineinpasst: holykatta@web.de