4. Oktober 2016

BRANDNOOZ BOX SEPTEMBER



"Salut, Du süßer September" ist nicht nur das Thema der neuen Brandnooz Box. Endlich mal ein Schwerpunkt passend zum Inhalt. Während ich die Monate zuvor immer mal wieder meine Zweifel hatte ob Boxinhalt und Themenfindung in irgendeiner Weise zusammengehören, ist dieses eine Mal alles stimmig. Warum? Das zeige ich euch im weiteren Verlauf!

Zum Inhalt:

#Harbio Fruitmania je 0,95€
# Leibniz Pick up! minis 1,79€
# XOX Schoki-Flips 1,49€
#Casali Schoko-Bananen minis 0,99€
# Ovomaltine Kakao 2,99€
# The Fresh Teas Shop 1,29€
# Hauser Weinimport Craft Hugo 1,99€
# Komet Soßenpulver zum Kochen 0,29€
# Bonbonmeister Kaiser Waldhonig Salbei 1,29€
# Barilla Pesto Rustico 1,59€

Gesamtwert: 15,61€


Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wo genau ich anfangen soll. Denn auch wenn die Box ihr Thema gefunden hat, bedeutet dies nicht, dass es tatsächlich auch meinem Geschmack entspricht. Und auch wenn mit Süßigkeiten immer ein gewisser Bedarf gedeckt werden kann, fange ich dieses Mal mit dem FLOPS an.

Schokobananen und Soßenpulver. Zwei Produkte die bei mir Nasenrümpfen hervorrufen. Zum einen, weil Schokobananen in dieser Variation einfach nur fürchtlerlich sind. Natürlich gibt es Menschen, die genau auf diese Art von Zuckerschock stehen. Allein der Gedanke daran ist einfach nur widerlich. Zum anderen die Sache mit dem Soßenpulver. Ich meine, wenn es wenigstens dazu gedient hätte, den versprochenen Wert der Box zu erfüllen, dann wäre es zumindest nachvollziehbar. Aber so ist mir der Zweck eines solchen Produktes nicht ganz verständlich. Schließlich handelt es sich weder um eine Besonderheit, eine Neuentdeckung oder etwas, was unbedingt jeder einmal probieren muss.

Bei dem Fresh Tea würde ich behaupten, dass es sich um ein Getränk handelt, dass die Tendenz zu einem Flop entwickelt. Auch hier handelt es sich nicht um eine Besonderheit oder gar einem Geschmackserlebnis. Um es kurz zu machen: wenn ihr Zuhause schwarzen Tee abkühlen lässt, dann habt ihr das gleiche Ergebnis. Dafür eine menge Geld gespart.

Zu meinen Highlights für den Monat September gehören: Haribo, Leibnis, Barilla und die Flasche Hugo&Bier Mix. Die ersten drei Marken werden euch bekannt sein. Bereits in der Juli Box *klick*, habe ich Harbio gelobt. Und auch Leibniz ist bei Brandnooz tatsächlich ein Dauergast. Und mit allen Zutaten zum kochen oder ähnliches, kann ich immer etwas anfangen. Dementsprechend findet Barilla auch seine Verwendung bei mir.

Bei den anderen Produkten die ich nicht erwähnt habe (Kakao+Malz, Schokoflips und den Hustenbonbons) kann ich mich bisher nicht äußern, da ich noch keine Gelegenheit hatte sie zu probieren. Während ich bei den Hustenbonbons keine Bedenken habe, bin ich aber bei den anderen Artikeln ein wenig skeptisch, ob sie denn nun auch meinen Geschmack treffen. Trotzdem finde ich es sehr gut, auch mal Neuheiten in der Box zu finden, die vom Standartprogramm abweichen!

Was sagt ihr zum Inhalt der Brandnooz Box für den Monat September?

Kommentare:

Katrin Riederer hat gesagt…

ich kenne diese box noch gar nicht :) aber es is ja immer so mit den boxen - manche sachen sind super top andere einfach naja :) aber es geht bei mir hauptsächlich um den überraschungsefffekt und es lässt sich immer wer finden den ich die sachen die ich nicht mag weiterverschenke :)

xo katy von LA KATY FOX

Amely Rose hat gesagt…

meine boxen sind auch immer die mit den Inhalten voll essen :D
wundervolle box und super Inhalt :D

alles Liebe deine AMELY ROSE

Dani_Nanaa hat gesagt…

OMG... wie yummii... ich hätte gerne alles direkt zu mir nach Hause. :))

Hab einen sxchönen Tag,

Dani www.daninanaa.com

Caliope Couture hat gesagt…

Auf jeden Fall eine interessante Zusammenstellung! Diese Hustenbonbons mag ich total gern ;) aber dass der Fresh Tea nicht so der Bringer ist, glaube ich sofort. Ich finde auch diese kalt aufgießbaren Teebeutel, die es seit Neuestem überall gibt, etwas seltsam!
Liebe Grüße,
Christina | https://caliope-couture.com

ktinka hat gesagt…

Mh, da läuft einem das Wasser im Mund zusammen! ;)
Katharina ktinka.com

Sandra Foremnik hat gesagt…

Wahnsinn wieviel in der Box drin ist! Da bekommt man ja gleich Heißhunger :D toller Post!

XO,

Sandra von http://fashionholic.de

Claudia hat gesagt…

Hey Katta,

ich hatte diese Box eine Zeit lang auch, habe sie dann aber abbestellt. Zum einen esse ich zwar gerne Süßigkeiten, aber der Anteil war mir dann doch zu hoch. Zum anderen sind es eben wirklich oft keine "richtigen" Neuheiten. Hier auch wieder - PickUp gibt es schon ewig, nun also als Minigröße, okay, fein. Selbiges mit den Schokobananen (obwohl ich diesen Zuckerschock manchmal tatsächlich mag). Obwohl ich den Großteil hier durchaus lecker fände, zeigt mir der Post daher, dass die Box und ich wohl weiterhin nicht zusammenpassen ;-). Bei "Brandnooz" würde ich mir mehr Produkte wünschen, die wirklich neu sind. Ich hatte auch schon Rotkohl, ui, statt im Glas nun im Beutel, wow :D.

Liebe Grüße

Claudia

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einen Kommentar hineinpasst: holykatta@web.de